Mein Fotobuch [Werbung]

04:32

Seit ich blogge wird meine Leidenschaft für die Foodfotografie immer größer. So gerne ich auch mit dem Foto in der Natur unterwegs bin - tobe ich mich doch am liebsten bei Foodfotos aus.
Meine Inspiration dazu hole ich mir meist aus tollen Kochbüchern - und ja, da wären wir schon bei meiner zweiten Leidenschaft :)


Da liegt es doch nahe, beide Leidenschaften miteinander zu verbinden und in einem Fotobuch zu vereinen. Deshalb habe ich mir bei Saal Digital mein eigenes Buch " Süße Sachen aus dem House No 37/1" gestaltet. Schön, wenn man sich selbst ein wenig wie eine Kochbuch-Autorin fühlen kann.
Ich weiß von einigen Bloggerinnen die für Verlage schreiben, wieviel Arbeit und Stress so ein "richtiges Buch" macht, wie hoch der Zeitdruck ist und wie blank die Nerven manchmal liegen.

  
Es ist bei weitem entspannter ein ganz persönliches Rezeptbuch bei Saal Digital drucken zu lassen und ich kann jetzt trotzdem ganz stolz mein eigenes Kochbuch  präsentieren:




Meine persönliche  Meinung zum Erstellungprozess und zum Ergebnis:
Ich wollte schon lange ein Fotobuch mit Blogrezepten gestalten. Deshalb habe ich mich  für "Süße Sachen aus dem House No 37/1". Mit der Fotobuch-Software von Saal, die man kostenlos downloaden kann, lassen sich die Buchseiten beliebig gestalten. Die Texte lassen sich mit verschiedenen Schriftarten abwechslungsreich gestalten.  Man kann zwischen vielen Größen und Formaten wählen, natürlich könnt ihr auch die Seitenzahl individuell auswählen.  Dank der Layflat-Bindung können die Bilder auf einer gesamten Doppelseite platziert werden, ohne dabei wichtige Bildelemente zu verlieren. Mit der Fotobuch-Software lässt sich euer Projekt auch speichern, sodass ihr jederzeit eine kreative Pause machen könnt. Sobald alles passt, und ihr zufrieden seid, kann das Buch mit ein paar Klicks bestellt werden. Mit der Software kann euer Projekt immer wieder aufgerufen und nachbestellt werden. 




Die Versandzeit ist wirklich kurz, ich konnte mein Buch schon nach drei Tagen in den Händen halten. Von der Qualität des Fotobuches bin ich wirklich begeistert. Das Fotobuch sieht sehr hochwertig aus und die seidenmatte Papierqualität verleiht dem Buch etwas edles. Die Seiten sind schön kräftig und sehen sehr sehr stabil aus. Die Farbbrillanz ist gut. Schade finde ich allerdings dass der Druck auf dem Cover nicht mittig ist,obwohl ich mittig ausgewählt hatte! Preislich unterscheidet sich Saal nicht von anderen Anbietern.


Mein nächstes Buchprojekt  wird ein Buch über unsere kleine Elsa werden:)


Viele Grüße
Silke


Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Saal Digital. Mein Fotobuch wurde mit einem  Gutschein bezuschusst, den Restbetrag habe ich selbst bezahlt. Meine Meinung über das Fotobuch bleibt meine eigene.

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. ...eine tolle Idee hast du da gehabt; sieht fantastisch aus, dein eigenes Kochbuch!
    Ich gestalte jedes Jahr ein sogenanntes "Jahrbuch" über das, was im lfd. Jahr so passiert ist.
    Den Anbieter 'Saal Digital' muss ich mir auch mal anschauen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Silke,
    auch ich finde die Idee richtig super. Deine Bilder sind klasse, die eignen sich definitiv für ein Fotobuch! :-) Du hast wirklich Talent für die Foodfotografie, man sieht mit wie viel Leidenschaft du bei der Sache bist. Ich genieße die Bilder von dir immer sehr und freue mich über jedes neue Rezept.
    Die kleine Elsa hat aber auch ein eigenes Buch verdient, da hast du absolut recht! :-) Sie ist einfach zu süß.
    Viele liebe Grüße an dich,
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    das ist eine ganz wunderbare Idee, denn Deine Bilder zu den köstlichen Rezepten gehören in ein Buch *lächel* DAs ist auch ein wunderbares Geschenk , finde ich... und, daß Elsa auch ein Buch bekommen wird, finde ich toll!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    was für eine tolle Idee, sich auf diese Weise ein eigenes Kochbuch zu schenken!
    Deine Meinung kann ich nur unterstreichen, wir haben im Mai erstmalig ein Fotobuch bei Saal-Digital erstellen lassen und sind schwer begeistert von der Schnelligkeit, der Software und der guten Qualität. Ich wollte schon ewig von unseren Urlaubsfotos Fotobücher anfertigen lassen, wenn das Wetter dieses Wochenende so schlecht bleibt, wie es jetzt gerade ist, wäre das die Gelegenheit.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,

    eine schöne Idee und den Anbieter Saal-Digital kannte ich noch gar nicht. Ich erstelle meine ganzen Fotobücher alle mit cewe oder apple. Ich liebe es die Fotobücher zu gestalten.... und freue mich hinterher immer sehr über das Buch, ist doch immer etwas anderes als die Fotos auf dem Rechner anzuschauen. LG Dani

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar.
Ich schaffe es aber nicht, hier auf jeden Kommentar zu reagieren.
Fragen werden aber auf alle Fälle beantwortet und ich besuche Euch auch sehr gerne auf Euren Blogs ♥

Add Me ON