Jules Käsestangen und eine Buchverlosung

13:29

Vor kurzem habe ich beim Buchhändler meines Vertrauens ein Buch gesehen dessen Cover und Titel mich sehr angesprochen hat  Jules Welt - Das Glück der Handgemachten Dinge.
Der Klappentext klang so  vielersprechend dass ich nicht lange zögerte und mir das Buch gleich mitgenommen habe.



"Ein Kreativ -Roman
Haben Sie’s schon mal getan? Etwas selbst gemacht? Dann wissen Sie ja, wie wunderbar sich das anfühlt. Auch Jule, die Heldin aus Marina Boos' erstem Kreativ-Roman "Jules Welt" kennt es gut, das Glück der Handgemachten Dinge.
Drei Monate vor ihrem 31. Geburtstag ist die Weltenbummlerin Jule auf der Suche nach den drei Großbuchstaben des Lebens: HLL – Heimat, Liebe, Lebensaufgabe. Um das alles zu finden, zieht sie in das Heimatdorf ihrer Großmutter und übernimmt eine geschlossene Schankwirtschaft. Jule möchte daraus etwas ganz Besonderes machen: ein gemütliches Kreativ-Café. Hier sollen sich alle, die ihrer kreativen Seite mehr Raum geben möchten, treffen und austauschen können. Denn seit sie denken kann, bastelt und backt Jule für ihr Leben gern. Und so hängt sie kleine Anleitungen ins Fenster, Tipps, Rezepte und Ideen rund ums Handarbeiten, Basteln, Kochen und den Garten. Aber nicht alle Dorfbewohner sind von Jules Plänen begeistert … Eine moderne Sinnsuche-Geschichte, in der es um das Glück geht, Dinge wieder selber zu machen. Mit umfangreichem Anleitungsteil zum Selbermachen"
(Klappentext  droemer-knaur Verlag)
 

Zu hause setzte ich mich sofort in den Garten und begann das erste Kapitel zu lesen.
Das Buch ist ein leichter und unterhaltsamer Roman. Perfekt zum lesen im Garten oder Urlaub.
Neben der Storry gibt es noch einige DIY´s und Rezepte im Buch die zum Nachmachen einladen. 
Gleich auf den ersten Seiten begann Jule Käsestangen zu backen. Beim lesen lief mir das Wasser im Mund zusammen.

Die würden mir jetzt auch schmecken, die wären doch auch was für unser Picknick.
Die Zutaten hatte ich alle im Haus, also stand den Käsestangen nichts mehr im Wege:)




Die Stangen schmecken wirklich sehr lecker und ich wollte das Rezept hier gerne posten.
Deshalb hab ich beim Droemer-Knaur Verlag nachgefragt ob ich es hier Posten darf.


Ja klar ich darf ♥♥♥


Jules Käsestangen

Zutaten

200g Butter
200g Quark
200g Mehl
1/2 Tel Paprika
1/2 Tel Kurkuma
1/2 Tel Salz
geriebener Käse
1 Ei

Zubereitung

Aus Butter, Quark, Mehl, Paprika, Kurkuma und Salz einen Teig herstellen.
Diesen auf der bemehlten Arbeitsfläche auswellen und mit dem Backrädchen in Streifen schneiden.
Die Streifen auf ein mit Backpapier belegten Backblech legen. Mit Ei bestreichen und mit dem geriebenen Käse betreuen.
Bei 190°C ca 15 Minuten backen.
Die Stangen schmecken warm und kalt.


Aber ich darf hier nicht nur das Rezept posten, Frau Kessler vom Droemer-Knaur Verlag war so nett mir noch ein Buch zuzuschicken das ich hier auf meinem Blog verlosen darf ♥ Dankeschön nochmals an dieser Stelle.


Wer das Buch gerne gewinnen möchte, darf mir einfach hier unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen.  Mitmachen dürfen alle, mit und ohne Blog. Die Verlosung geht bis zum 30.07.2016.
Es wäre lieb, wenn Ihr das Verlosungsfoto verlinken würdet ♥


Ich drücke Euch die Daumen und grüße ganz herzlich.

Silke

Ach ja, noch etwas, die Stangen schmecken sehr gut in Frischkäse gedippt - den Frischkäsedipp habe ich dieses mal nicht selbst gemacht. Aber ich habe ihn selbst in hübsche Gläser abgefüllt ;)

You Might Also Like

35 Kommentare

  1. Wie schön dass du das Buch vorstellst. Ich habe es vor kurzem auch gelesen. Einfach nur schön.
    Viele Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller salziger Mürbteig mit Käse. Super so mache ich meine Käsefüße auch.
    Aber aus dem Teig kann man auch Stangen machen.

    Schöne Fotos hast du heute wieder.
    Lecker.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein hübsches Cover, liebe Silke. Und auch der Inhalt hört sich wunderbar leicht & sommerlich an ;)) Da hüpfe ich doch gerne ins Lostöpfchen! Die Käsestangen sehen richtig lecker aus, vielen Dank für das Rezept (auch an Frau Kessler ;)) Ganz liebe Grüße und einen schönen & sorgenfreien Sonntagabend, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. ...au ja, bin gerne dabei und Käsestangen gehn immer :O) - schauen bei dir super lecker aus !!!!!!!!!!
    Allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Buchvorstellung/Rezension, liebe Silke.
    Und alles sieht soooo lecker/toll fotografiert aus.
    gglG, Manja

    AntwortenLöschen
  6. What a lovely post and delicious photos. This post would fit so well to Our Beautiful World because Kirsty, Ros and Mandy are serious crafters - loving to make all kinds of things with their hands. You have not added the gadget google translator?

    I'll see if this book is available in our library. Have a great new week Silke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Riitta,
      thank you for your comment and your tip.
      I added the google translator equal in my sidebar.
      best regards
      Silke

      Löschen
    2. The translator is a good thing! I read some German, but better in English :) Sounds really a lovely novel.

      Löschen
  7. Oh das Buch hört sich total toll an.....genau wie ich es mag liebe Silke...
    Danke für die Vorstellung, du hast mich richtig Neugierig gemacht...
    Und die Käsestangen sehen super lecker aus.
    Gerne hüpfe ich in dein Lostöpfchen & verlinke gerne dein Bildchen....
    Ganz liebe Urlaubsgrüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke,
    die Käsestangerl schauen einfach superlecker aus. Die wären echt was für unsere nächste Gartenparty, die bald wieder ansteht.
    Ich danke dir und dem Droemer-Knaur Verlag für die schöne Buch-Verlosung, bei der ich natürlich gleich dabei bin.
    Herzliche Grüße und schönen Wochenbeginn!
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silke,
    mit einem leichten Roman, im Garten in der Hängematte liegend, dem Alltag entschweben...
    und dabei noch Anregungen bekommen um schöne oder auch leckere Dinge selbst zu machen...
    eine Super-Idee.
    Daher möchte ich mich gerne an Deiner Verlosung beteiligen.
    Ob ich das mit dem Verlinken hin bekomme,...ich werde es versuchen!
    Einen schönen Restsonntag
    Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,
    da läuft mir aber auch gleich das Wasser im Mund zusammen :-)
    Sehr lecker schauen die Käsestangen aus und die Zutaten hat Frau ja meist im Haus.
    Das Buch klingt auf alle Fälle sehr, sehr interessant, so dass ich hier bei dir sehr gerne mein Glück versuche. Dein Bild wird sofort verlinkt!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silke, Du hast die Käsestangen mal wieder perfekt in Szene gesetzt. Ich würde jetzt gerne eine davon haben. Mjam! Beim Gewinnspiel mache ich natürlich gerne mit.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Silke,
    nun weiß ich, von welchem Buch Du erzählt hast... . Ich hab' es letzte Woche in unserem Buchladen gesehen und hätte es beinahe mitgenommen. Es ist wirklich richtig niedlich. Nun versuche ich es bei Deiner Verlosung :) . Und gerne nehme ich Dein Bild auch gleich mit auf meinen Blog.
    Deine Fotos und die ganze Präsentation sind wieder einmal nuuuuuur schön - einfach SILKE!!!
    Herzliche Grüßle von
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Silke,
    das Buch habe ich bereits gelesen, ein tolles Buch mit einigen netten Anregungen.
    Und das Beste, im Herbst erscheint schon das nächste aus dieser Reihe.
    Daher mache ich bei der Verlosung nicht mit.
    Aber die Käsestangen werde ich jetzt auch mal ausprobieren.
    Dir einen schönen Wochenstart, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Silke,
    Das tönt ja nach einem ganz tollen Buch, da muss ich doch unbedingt mein Glück probieren! Ein kreativer Roman - wie toll ist das denn?! Nur schon wegen dem Titel gefällt mir das Buch - handgemachte Dinge machen einfach glücklich...
    Die Käsestangen sehen total lecker aus, muss ich mir gleich abspeichern.
    Hab einen tollen Start in die neue Woche
    Liebst,
    Debby

    AntwortenLöschen
  15. Ein Buch für den Sommerurlaub wäre toll und die Käsestangen würde ich jetzt auch gerne probieren. Die sehen sooo lecker aus! :)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
  16. Da bin ich natürlich gern dabei, liebe Silke !!! Ich liebe ja herzhaftes Gebäck, daher für mich sehr gefährlich, weil ich dann nicht aufhören kann zu futtern und wenn sich dann noch ein leckerer Dip dazugesellt , hat es für mich höchstes Suchtpotential ;-) Das Rezept probiere ich auf jeden Fall aus !!! Wünsche Dir eine schöne Woche ♥
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Silke,
    wie gut, dass Du den Verlag darum gebeten hast - sonst könnten wir jetzt diese oberlecker ausschauenden Käsestangen nicht nachbacken ....! :-)
    Das Buch hört sich wirklich sehr gut an - und wirkt auch für mich seeeeeeehr ansprechend. :-)
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße!
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Silke,
    dieses Buch klingt richtig toll ... Danke für die schöne Vorstellung.
    Du machst mit deinen Bildern richtig "Appetit" darauf.
    Käsestangen habe ich bisher immer beim Bäcker gekauft, ich glaube ich sollte sie mal backen.
    Eine Tolle Verlosung.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Thank you for sharing this delicious recipe dear Silke! I will try!
    Pretty pics!
    Sweet hugs to you!
    Inês

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Silke
    Mmmhhh.... die Käsestangen sehen wirklich lecker aus. Danke für das tolle Rezept.
    Einen sonnigen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Silke,
    wieder ein so herrlicher Post, bei dem mir das Wasser im Munde zusammen läuft! Danke, für dein Rezept und hab einen wundervollen Tag!
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. So ein leckerer Post, da bekomme ich gleich Appetit und wunderschöne Bilder. Das Buch muss ich mir unbedingt auch gönnen, oder ich gewinne es ;), also hüpf und schon sitzte ich im Lostopf.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  23. Ohhh...nom nom. Die sehen ja mal richtig lecker aus...fürs nächste Grillen sind die vorgemerkt :)
    Ganz liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Silke,
    mit wie viel Liebe du diesen Post wieder vorbereitet und gestaltet hast, dass sieht und fühlt man richtig! Hab vielen Dank dafür und für deine spürbare Freude am Tun!!!!
    Wie lecker deine Käsestangen aussehen, wie einladend und schön dein Dazu tun!!! Ganz lecker, da möchte glaube ich jeder gleich zugreifen.
    Tolle Fotos und Kombinationen!!
    Wie lieb, dass du dir so viel Mühe mit dem Rezept und dem Verlag gegeben hast!!!
    So können wie nun alle Käsestangen backen bei Bedarf, wie toll das ist!
    Danke für die Vorstellung des Buches, dass dir so gut gefällt!!!
    Wow und nun darfst du ein Lieblingsbuch von dir verlosen...

    Tatsächlich habe ich so eine Buch-Kombination auch noch nie in den Händen gehalten, du hast es verstanden mir Lust drauf zu machen!
    Deswegen springe auch ich gerne in dein Lostöpfchen hinein und lasse mich überraschen, was passiert!
    Herzensgrüße für dich
    von Moni*

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Silke,

    das klingt nach einem richtig guten Buch! Ich kann total gut verstehen, dass du es gleich mitgenommen hast. Super Kombi. Und auch die Käsestangen sehen richtig lecker aus! Die könnte ich mir gut als Proviant für unsere Fahrt in den Urlaub vorstellen.
    Also versuche ich mal mein Glück bei deiner schönen Verlosung! Das Bild nehm ich natürlich mit - Ehrensache!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Silke,
    das Buch und das Rezept hören sich ja gut an.....
    Ich versuche mal mein Glück bei Deiner Verlosung!
    (und danke dafür)
    Viele Grüße
    Judith aus Köln

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Silke
    Deine Fotos lassen einem den Gaumen erfreuen, am liebsten würde man gleich in eine der Käsestangen beissen, aber nein..nein...zuerst muss gebacken werden ;) Danke für das Rezept, werde es sicher ausprobieren.
    Das Buch sport richtig zum ausprobieren an und daher auch von mit ein Versuch für die Verlosung, danke für diesen Betrag.
    Lieber Gruss aus der Schweiz Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Silke,
    die Käsestangen sehen wirklich zum Anbeissen aus. Die werde ich ganz bald nachbacken.
    Und das Buch würde ich natürlich gerne gewinnen.
    Herzlich
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  29. Na da führst du uns aber so richtig in Versuchung liebe Silke!
    Dabei weiß ich ja ganz genau....wenn ma da mal anfängt zu knabbern....holymoly...!!!
    Nichts desto Trotz werde ich das Rezept (natürlich aus rein Ernährungswissenschaftlichen Gründen!) ausprobieren! Danke für das Rezept, auch im Namen meiner "goldigen Hüften"!
    Das Buch könnte evtl.meine Studien noch vervollständigen, also hoffe ich mal schwer auf mein Glück!
    Herzliche Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  30. Lecker, lecker, liebe Silke.....wird ich gleich mal ausprobieren! und was gewinnen kann ich vielleicht auch noch yippi!!!...ich hab deine Verlosung in meinem blog "LandSinn" (www.landsinn.blogspot.de) verlinkt!

    LG Karina

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Silke, ich versuche auch mal mein Glück und bin gern bei deiner Verlosung dabei. Die Buchvorstellung inklusive deiner Fotos finde ich sehr gelungen. Bekomme auch gleich Appetit und Lust auf ein Picknick hätte ich auch :-). Ganz liebe Grüße an dich. Christine

    AntwortenLöschen
  32. hmmmm..
    das sieht aber lecker aus..
    und das Buch klingt vielversprechend..
    wenn ich noch jung wäre..wäre sowas(wie in dem Buch ) auch mein Traum ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  33. Ich hüpfe noch ganz flott in den Lostopf und hoffe, dass es noch nicht zu spät ist!?
    Ich würde mich riesig über dieses Buch freuen und drücke die Daumen. ;)
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Kathy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar.
Ich schaffe es aber nicht, hier auf jeden Kommentar zu reagieren.
Fragen werden aber auf alle Fälle beantwortet und ich besuche Euch auch sehr gerne auf Euren Blogs ♥

Add Me ON