Kaffeehausatmosphäre mit Kaffeeküchlein

09:24


Hallo meine Lieben,
nachdem ich vor kurzem im wunderschönen Kaffeehaus Hagen unsere Kaffeevoräte aufgestockt habe mussten die Bohnen natürlich zuhause gleich getestete werden.




 
Um auch zuhause noch etwas von der schönen Kaffeehausatmosphäre zu haben, habe ich für uns
Kaffeeküchlein gebacken. Sie schmecken einfach wunderbar zu einem frischebrühten Kaffee, Espresso oder auch einer Latte.







Die Küchlein sind schnell gemacht und schmecken sehr saftig und schokoladig.
Das Rezept habe ich Euch natürlich aufgeschrieben.




Kaffeeküchlein


Zutaten

125 g zimmerwarme Butter
100 g Zucker
½ Pck. Vanillezucker
1 Msp. Zimt
1 Prise Salz
2 Eier (M)
125 g Mehl
1 TL Kakao
½ Pck. Backpulver
50 ml starker Espresso
Butter für die Form








Zubereitung

1. Butter, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Salz mit den Quirlen des Handrührgeräts 5 Min. cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren, und die Masse jeweils wieder cremig rühren. Mehl, Kakao und Backpulver sieben und mit dem Espresso unterrühren. Den Backofen auf 175 °C vorheizen.

2. Den Teig in die Mulden einer mit Butter gefetteten Mini-Gugelhupf-Muffinform füllen.

Im Ofen auf der zweiten Schiene von unten 20-25 Min. backen.






Dazu gab es bei uns selbstgemachte Dulce de Leche.





Die Karamellcreme selbst zu machen ist ganz einfach.
Ihr braucht dazu nur eine Dose gezuckerte Kondensmilch (zb. von Milchmädchen) und einen Topf mit Wasser. Ihr müsst das Wasser zum Kochen bringen. Die ungeöffnete Dose Kondensmilch in den Topf ( die Dose ganz mit Wasser bedeckt sein) geben und für ca.1 - 2 Stunden schwach köcheln lassen. Nach dem Kochen gut abkühlen lassen.





Das fertige Karamell hält sich mehrere Monate.





"Die beste Methode, das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken. Und wenn man keinen haben kann, so soll man versuchen, so heiter und gelassen zu sein, als hätte man guten Kaffee getrunken."

(Jonathan Swift)














Natürlich ist das Kaffeetrinken zuhause nicht wirklich mit einem Kaffeehausbesuch zu vergleichen.
Aber mit etwas Süßem auf dem Teller und dem Duft frisch gebrühter Kaffeebohnen in der Nase kommt man dem Kaffeeglück schon recht nahe.





Was es Süßes in Reginas privatem Kaffeehaus gibt, seht ihr hier - klick ;)





Viele liebe Grüße

Silke 



Ganz herzlichen Dank für die vielen lieben Worte zu meinem letzten Post. Ich habe mich sehr darüber gefreut und werde eure Worte beherzigen ♥ 

You Might Also Like

15 Kommentare

  1. ♥ Guten Morgen Silke,
    im Moment sitze ich noch vor meinem Kaffee, doch so ein lecker aussehendes Kaffeeküchlein liegt nicht auf meinem Teller *schnief* Danke für das Rezept, das ich schon allein wegen meinem Mann echt mal ausprobieren sollte - der ist ein kleiner Schoko-Süchtiger ;)

    Liebe Grüße und dir einen wunderschönen Tag,
    Liane ♥

    AntwortenLöschen
  2. Du bist mir vielleicht einer Verführerin. Angesichts der etwas knappen Freizeit wäre es wäre mir SEHR recht, wenn du jetzt so ein, zwei Kaffeeküchlein hierhin rüberbeamen würdest, dann legte ich eine sehr luxuriöse Kaffeepause ein!
    Und: Das Rezept für Dulce de Leche teste ich demnächst mal aus.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    jetzt läuft mir gerade das Wasser im Mund zusammen ... frischen Kaffee hab ich da, aber keine so leckeren Küchlein *seufz*
    Wunderschön hast Du sie wieder fotografiert ....Du hast soviel Feingefühl für diese Art von Fotografien, einfach genial!
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    also wenn du so weiter machst, dann stehe ich nächstens mal vor deiner Tür..............nur so :-)))) Deine Bilder sind wiedermal grosse Klasse!!!!
    Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,
    schon der Anblick der Küchlein lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen.
    Deine Fotos sind einfach nur schön. Man vermeint den duftenden Kaffee zu
    riechen.
    Einen schönen Wochenteiler wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Mmmhhh, liebe Silke, bei deinen Bilder läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Die leckeren Kaffeküchlein werde ich sicher ausprobieren. Für das Rezept der Karamellcreme bin ich dir besonders dankbar! Die probiere ich sicher auch aus!
    Dir alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Nomnomnom... was für ein herrliches kleines Küchlein und so fein in Szene gesetzt, liebe Silke! Vielen Dank für das Rezept. Hab' einen feinen Tag, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke;
    Du bist wirklich eine Verführerin. ich liebe Kuchen, Kaffee und deine Bilder.
    Hab schon auf Instagram eins gesehen, klasse gemacht und danke fürs Rezept.
    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silke, im Moment bin ich an einer Magen-Darmgrippe und wenn ich da so auf deine wunderbaren Küchlein schauen wird mir ....... sie sehen echt lecker aus aber du vestehst mich gell. ;) Deine Bilder sind einfach phantastisch, das ist schon Wert deine Post zu lesen. Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,

    ein Foto ist dann richtig gut, wenn es Gefühle, Geschmäcker erzeugen kann. Und das tun Deine Fotos - richtig, richtig gut. Kaffee in der Nase, Schokoküchlein auf der Zunge und Karamell an den Fingern - genial.

    Liebste Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silke,
    und wieder so schöne Bilder und so ein leckeres Rezept!!
    Werde ich mir gleich abspeichern.
    Vielen Dank dafür.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  12. Hmmmmmm mir läuft das Wasser im Mund zusammen, liebe Silke.
    ...und sooo schöne Bilder!
    Rezept wird gespeichert. Vielen Dank dafür.

    ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Silke,
    die Kaffeeküchlein und der frische Kaffee duften schon bei mir. Wie machst Du nur so was?
    Tolle Fotos!
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  14. Wow wow wow, schon die Bilder locken einen zum nachbacken.
    Natürlich habe ich mir das Rezept schon gespeichert.
    Bin gespannt
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar.
Ich schaffe es aber nicht, hier auf jeden Kommentar zu reagieren.
Fragen werden aber auf alle Fälle beantwortet und ich besuche Euch auch sehr gerne auf Euren Blogs ♥

Facebook

Pinterest

Instagram

Translate

Subscribe