17:12


Novembertag




Novembertag
Nebel hängt wie Rauch ums Haus,
drängt die Welt nach innen;
ohne Not geht niemand aus;
alles fällt in Sinnen.
Leiser wird die Hand, der Mund,
stiller die Gebärde.
Heimlich, wie auf Meeresgrund
träumen Mensch und Erde.

Christian Morgenstern (1871-1914)










You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Liebe Silke,
    ich habe gerade deinen Kommentar bei Jule gelesen und
    sofort dein Profilbild wieder erkannt!!!!!!!!!!
    Mensch,ich hab deinen Blog so gern besucht und dann warst
    du weg.....
    Ich freu mich sehr ,dass du wieder da bist!!!!!!!!!!!!!!!
    Ganz liebe Grü0ße,
    SIlke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe SIlke,
    schön hast du es bei dir. Das Häckel-Tablett ist ja zucker. Ist das selbst gemacht?
    Ich mag das. so allgemeine Teelicht-Tabletts, muss ich mir auch mal zulegen.
    Die kann man dann je nach Laune von Zimmer zu Zimmer schleppen ;-))
    Liebste Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt lese ich gerade den Kommentar über mir, du warst schon mal "Blogger"?? Hieß der genau so wie der jetzige?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar.
Ich schaffe es aber nicht, hier auf jeden Kommentar zu reagieren.
Fragen werden aber auf alle Fälle beantwortet und ich besuche Euch auch sehr gerne auf Euren Blogs ♥

Subscribe